Dienstversammlung 03.03.2012 beim Reimwirt in Giggenried


Kommandantenwahl ohne Probleme

 

 

FFW Lämmersdorf bestätigt Hans Achatz und wählt Christian Broniek zu seinem Stellvertreter


Lämmersdorf.

Die Dienst- und Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Lämmersdorf beim "Reimwirt" war sehr gut besucht, denn es war die Neuwahl des Kommandanten und seines Stellvertreters turnusmäßig fällig. Außerdem standen Beförderungen und Ehrungen langjähriger Mitglieder auf dem Programm.

Vorstand Hans Dachs gab in seinem Bericht einen kurzen Rückblick auf das abgelaufene Jahr, in dem 53 Termine wahrgenommen wurden. Der Ausbau im Feuerwehrhaus in Eigenregie, ohne also das Gemeindesäckel zu belasten, war einer der wichtigsten Punkte. Dachs dankte allen Helfern, die hier ihre Arbeitskraft kostenlos einsetzten.

Insgesamt zählt die Wehr derzeit 123 Mitglieder, informierte der Vorsitzende. Er dankte auch Bürgermeister Michael Dachs und dem Gemeinderat für die stete Unterstützung der Wehr.

 

Der erste Kommandant Hans Achatz berichtete von zehn Alarmierungen, 13 Übungen und zusätzlichen Seminaren und Schulungen im letzten Jahr. Rückblickend auf die sechs Jahre seiner Amtszeit sei die Anschaffung des neuen Feuerwehrautos der Höhepunkt gewesen, sagte Achatz. Für das laufende Jahr stünden die Gemeinschaftsübung der drei Feuerwehren in der Gemeinde, Leistungsabzeichen, Truppmann Teil 1 und Jugendübungen auf dem Programm, so Achatz vorausblickend.

Nach dem Bericht des Jugend- und Kassenwarts wurde der Kassier und der Vorstand von der Versammlung entlastet, denn die Kassenprüfer Karl Vogl und Hans Kellermeier bescheinigten Kassier Erwin Bielmeier übersichtliche und saubere Kassenführung.

Der Wahlausschuss konstituierte sich mit Bürgermeister Michael Dachs als Wahlleiter sowie Kreisbrandinspektor Christian Stiedl und Vorstand Hans Dachs.

Der bisherige zweite Kommandant Johann Kopp jun. stellte sich nach neun Jahren Tätigkeit nicht mehr zur Wahl. Für seine Verdienste um die Lämmersdorfer Feuerwehr überreichte ihm Bürgermeister Michael Dachs eine Ehrenurkunde.

Da die Wahlen gut vorbereitet waren, gab es jeweils nur einen Wahlvorschlag. Als erster Kommandant wurde wieder Hans Achatz gewählt, neuer zweiter Kommandant ist sein Wunschkandidat Christian Broniek.

Bürgermeister Michael Dachs hatte ein großes Lob für die Lämmersdorfer Feuerwehr. Sie stelle keine überzogenen Ansprüche an die Gemeinde, sei aber immer und in jeder Situation für die Bürger da.

Kreisbrandinspektor Christian Stiedl hob die Bedeutung des Ehrenamtes hervor und zollte diesen Leuten höchsten Respekt. Stiedl meinte, die Ortsteilfeuerwehren seien unverzichtbar, obwohl auch hier die Anforderungen im Beruf und der demografische Wandel zu spüren seien. "Macht weiter so", ermunterte Kreisbrandinspektor Christian Stiedl die Lämmersdorfer Feuerwehr.

Der wieder gewählte erste Kommandant Hans Achatz dankte für das entgegengebrachte Vertrauen und freute sich, dass für jeden Einsatz immer genügend Kameraden da seien.

Vorstand Hans Dachs informierte abschließend, dass Michael Löffler der neue Fahnenjunker ist und nahm gemeinsam mit Bürgermeister Michael Dachs, Kreisbrandinspektor Christian Stiedl und Kommandant Hans Achatz die Ehrungen langjähriger Mitglieder vor.

 

 

 

EHRUNGEN/BEFÖRDERUNGEN


 Feuerwehrmann: Michael Löffler, Thomas Pinzl und Michael Tax

 Oberfeuerwehrmann: Christian Achatz, Johannes Achatz, Christian Broniek und Stephan Hödl

 Hauptfeuerwehrmann: Erwin Bielmeier, Alexander Bloch und Herbert Plötz


 

 Für 20 Jahre Mitgliedschaft: Rainer Achatz, Johann Kopp jun., Franz Rauch, Markus Schierer und Thomas Sigl.

 30 Jahre: Alois Achatz.

 40 Jahre: Johann Achatz, Jakob Hackl und Wolfgang Steinbauer.

 50 Jahre: Friedrich Kopp, Johann Dachs, Georg Kauschinger, Franz Schierer, Johann Steinbauer und Rudolf Steinbauer.

 60 Jahre: Willi Pfeffer und Josef Steinbauer

 

 

 



Geehrte Mitglieder und Gäste: (stehend von links): Vorstand Hans Dachs, Bürgermeister Michael Dachs, Franz Schierer, Rudolf Steinbauer, Hans Dachs sen., Johann Steinbauer, Georg Kauschinger und Kommandant Hans Achatz; vorne sitzend Josef Steinbauer und Willi Pfeffer, es fehlt Friedrich Kopp.  −Foto:Deiser

Die Führungskräfte: (von links): Vorstand Hans Dachs, 2. Vorstand Xaver Kraus, der scheidende zweite Kommandant Hans Kopp (mit Ehrenurkunde), der neue zweite Kommandant Christian Broniek, Bürgermeister Michael Dachs, Kommandant Hans Achatz und Kreisbrandinspektor Christian Stiedl.

Quelle: PNP 06.03.2012    - dr

Aktuelles

12.10.19 Praktische Übung

 

 

Bericht in der Brandwacht 2/17 über unsere Feuerwehr
2_17_Portrait Laemmersdorf.pdf
PDF-Dokument [367.8 KB]
Übungsplan 2019.pdf
PDF-Dokument [83.6 KB]
Termine 2019.pdf
PDF-Dokument [945.6 KB]
Beitrittserklärung
Sie wollen Mitglied bei der FFW Lämmersdorf werden? Dann Dokument downloaden, ausfüllen und bei uns abgeben!
Beitrittserklärung FW Lämmersdorf.pdf
PDF-Dokument [94.8 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Lämmersdorf e.V.